Kinder sicher unterwegs

„Sicherer Schulweg“ und „Radfahrausbildung“ sind wichtige Themen, damit mobile Kinder im Verkehr nicht zu Schaden kommen. Gemeinsam mit den Eltern vermitteln Kindertagesstätten und Schulen die für Fußgänger und Radfahrer geltenden Regeln und informieren über Gefahren im Verkehr. Auch die Landespolizei leistet hier neben der Landesverkehrswacht Mecklenburg-Vorpommern e.V. und anderen Akteuren Unterstützung. 

Informationen zu den polizeilichen Initiativen für Kinder im Vor- und Grundschulalter vor Ort erhalten Sie bei den örtlichen Präventionsberaterinnen und -beratern.

Weiterführende Informationen:

Kontakt

Polizeipräsidium Rostock
Dezernat 2 / Polizeiliche Prävention
Straße der Demokratie 1
18196 Waldeck
Telefon: 038208/888-2210
Polizeiinspektion Güstrow
Polizeiliche Prävention
Schwaaner Straße 24
18273 Güstrow
Telefon: 03843/266-322 oder -301
Polizeiinspektion Ludwigslust
Polizeiliche Prävention
Grabower Allee 2c
19288 Ludwigslust
Telefon: 03874/411-310
Polizeiinspektion Rostock
Polizeiliche Prävention
Ulmenstraße 54
18057 Rostock
Telefon: 0381/4916-0
Polizeiinspektion Schwerin
Polizeiliche Prävention
Graf-York-Straße 8
19061 Schwerin
Telefon: 0385/5180-3052; - 3053; -3054; 3056; 3057
Polizeiinspektion Wismar
Polizeiliche Prävention
Rostocker Straße 80
23970 Wismar
Telefon: 03841/203-352; -353; oder -345
Polizeipräsidium Neubrandenburg
Dezernat 2 / Polizeiliche Prävention
Stargarder Straße 6
17033 Neubrandenburg
Telefon: 0395/5582-2210
Polizeiinspektion Anklam
Polizeiliche Prävention
Friedländer Straße 13
17389 Anklam
Telefon: 03971/251-3503
Polizeiinspektion Neubrandenburg
Polizeiliche Prävention
Beguinenstraße 2
17033 Neubrandenburg
Telefon: 0395/5582-5002
Polizeiinspektion Stralsund
Polizeiliche Prävention
Frankendamm 21
18439 Stralsund
Telefon: 03831/245-294
Landeskriminalamt M-V
Polizeiliche Verkehrsprävention
Retgendorfer Straße 9
19067 Rampe
Telefon: 03866/64-6130