POL-NB: Brand einer Strohpresse in 17091 Lüdershof (LK MSE)

Nr.5819702  | 09.07.2024  | PP NB  | Polizeipräsidium Neubrandenburg

Malchin (ots) -

Am späten Nachmittag des 09.07.2024, gegen 17:55 Uhr, wurde der Rettungsleitstelle des Landkreis MSE der Brand einer Strohpresse auf einem Acker in der Nähe der Ortschaft Lüdershof gemeldet.
Die Polizeibeamten des Polizeireviers Malchin fanden auf dem Acker die Strohpresse ausgebrannt und bereits teilweise durch die Feuerwehr gelöscht vor. Während der Erntearbeiten geriet die Presse selbst in Brand. Die Freiwilligen Feuerwehren Mölln, Rosenow und Schwandt befanden sich mit 20 Kameraden vor Ort und konnten den Brand der Strohpresse sowie des umliegendes Feldes löschen. Der Sachschaden wird derzeit auf ca. 100.000 EUR geschätzt. Nach derzeitigem Erkenntnisstand geriet die Presse während der Erntearbeiten selbst in Brand. Ein Übergreifen des Brandes auf den Traktor konnte durch das schnelle Handeln des Fahrzeugführers verhindert werden. Personen wurden nicht verletzt.

Im Auftrag

Jens Unmack
Erster Polizeihauptkommissar
Polizeiführer vom Dienst
Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an die jeweils regional und
thematisch zuständige Pressestelle
(Polizeinspektionen Stralsund, Anklam oder Neubrandenburg oder
Polizeipräsidium Neubrandenburg)

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395 5582 2223
E-Mail: elst-pp.neubrandenburg@polmv.de

http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @Polizei_PP_NB


Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell