POL-NB: Verkehrsunfall mit Sachschaden und drei leichtverletzten Personen

Nr.5289735  | 04.08.2022  | PP NB  | Polizeipräsidium Neubrandenburg

Bergen (LK VR) (ots) -

Am 04.08.2022 gegen 13.00 Uhr ereignete sich auf der L 302 ein Verkehrsunfall mit drei leichtverletzten Personen. Der 32-jährige deutsche Fahrzeugführer befuhr die L 302 mit seinem PKW VW Golf aus Richtung Trent kommend in Richtung Schaprode. Hier wollte dieser nach links in Richtung Zubzow abbiegen und beachtete hierbei nicht den im Gegenverkehr befindlichen 60-jährigen deutschen Fahrzeugführer mit seinem Dacia Logan. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge.
Hierbei wurden die Fahrzeugführer und die 59-jährige deutsche Beifahrerin im Dacia Logan verletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die verunfallten Personen wurden zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus gebracht.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 25.000 Euro.

Verena Splettstößer

Erste Polizeihauptkommissarin
Dezernat 1/ Einsatzleitstelle
Polizeiführerin vom Dienst
Polizeipräsidium Neubrandenburg
Stargarder Straße 6
17033 Neubrandenburg
Telefon: 0395 5582 2131
E-Mail: elst-pp.neubrandenburg@polmv.de

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an die jeweils regional und
thematisch zuständige Pressestelle
(Polizeinspektionen Stralsund, Anklam oder Neubrandenburg oder
Polizeipräsidium Neubrandenburg)

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395 5582 2223
E-Mail: elst-pp.neubrandenburg@polmv.de

http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @Polizei_PP_NB


Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell