Öffentlichkeitsfahndung nach einem 15-jährigen Mädchen

Melina Meyer Details anzeigen
Melina Meyer
Melina Meyer
Melina Meyer
Nr.PPNB-2022-06-21-01  | 21.06.2022  | PP NB  | Polizeipräsidium Neubrandenburg

Die Polizei sucht derzeit nach der 15-jährigen Melina Meyer aus Gransee.

Melina verließ vermutlich in der Nacht vom 20.06.2022 zum 21.06.2022 ihre Wohngruppe in Gransee. Seitdem ist sie unbekannten Aufenthalts.  

Die bisherigen Ermittlungen und Suchmaßnahmen führten bislang nicht zum Auffinden der Vermissten.

Die Gesuchte wird wie folgt beschrieben:

  • 169 cm groß,
  • schlanke Gestalt,
  • langes blondes Haar
  • gelegentlich trägt sie Brille
  • zur Bekleidung können keine Angaben gemacht werden

Es gibt Hinweise, dass sie sich möglicher Weise in Begleitung eines 17-jährigen Bekannten in Neubrandenburg oder im Raum Penzlin aufhalten könnte.

Die Polizei bittet mit dem angefügten Foto um Mithilfe aus der Bevölkerung. Wer Melina Meyer gesehen hat oder Angaben zu ihrem Aufenthaltsort machen kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Röbel unter der Rufnummer 039931-848-225, jeder anderen Polizeidienststelle oder über die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de zu melden.

Die regionalen Radiosender werden ebenfalls um Unterstützung und Ausstrahlung einer Rundfunkdurchsage gebeten.