POL-LWL: Schmuck und Bargeld aus Einfamilienhaus gestohlen

Nr.4974848  | 21.07.2021  | PP HRO  | Polizeipräsidium Rostock

Boizenburg (ots) - Bei einem Einbruch in ein Einfamilienhaus in Dersenow haben unbekannte Täter nach einer ersten Übersicht Schmuck und Bargeld gestohlen. Der Wert des Diebesgutes wird nach Angaben des Eigentümers auf ca. 10.000 Euro geschätzt. Ersten Erkenntnissen zufolge drangen die Täter gewaltsam in das Einfamilienhaus sowie eine angrenzende Lagerhalle ein und durchwühlten dort anschließend alle Räume. Die Tat ereignete sich zwischen Montag 17:00 Uhr und Dienstag 08:30 Uhr. Die Kriminalpolizei sicherte Spuren am Tatort, die nun kriminaltechnisch ausgewertet werden. Hinweise zu dem Vorfall im Kuhlenfelder Weg nimmt die Polizei in Boizenburg (038847-6060) entgegen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Ann-Kathrin Rubel
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @PolizeiLWL
Instagram: @polizei.mv.lup
Facebook: Polizei Westmecklenburg


Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell