POL-LWL: Carport und Auto durch Feuer beschädigt

Nr.4735949  | 16.10.2020  | PP HRO  | Polizeipräsidium Rostock

Zölkow (ots) - Auf einem Privatgrundstück in Groß Niendorf ist am frühen Donnerstagabend ein Carport in Brand geraten. Dabei wurde der Carport schwer beschädigt. Ein im Carport parkendes Auto wurde durch den Brand zerstört. Der entstandene Gesamtschaden wird ersten Schätzungen zufolge auf über 5.000 Euro beziffert. Ersten Erkenntnissen zufolge ist der Brand von einer Mülltonne ausgegangen. Die Flammen griffen anschließend auf den Carport über. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr versuchten Nachbarn bereits, den Brand zu löschen. Die Kriminalpolizei ermittelt jetzt zur genauen Brandursache.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @PolizeiLWL
Instagram: @polizei.mv.lup
Facebook: Polizei Westmecklenburg


Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell