POL-LWL: Dieselkraftstoff gestohlen- Polizei ermittelt

Nr.4603272  | 22.05.2020  | PP HRO  | Polizeipräsidium Rostock

Eldena (ots) - In Niendorf bei Eldena haben unbekannte Täter in der Nacht zum Donnerstag aus einer Landmaschine ca. 500 Liter Dieselkraftstoff gestohlen. Der Vorfall ereignete sich auf dem Gelände eines landwirtschaftlichen Betriebes. Die Diebe bohrten Löcher in den Tank der Arbeitsmaschine und fingen den auslaufenden Kraftstoff in einem Behältnis auf. Die Höhe des angerichteten Gesamtschadens wir auf mehrere Tausend Euro geschätzt. Der beschädigte Fahrzeugtank der Maschine muss ausgetauscht werden. Die Polizei in Ludwigslust (Tel. 03874/ 4110) ermittelt jetzt wegen Diebstahls im besonders schweren Fall und bittet um Hinweise zu diesem Vorfall.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust Pressestelle Klaus Wiechmann Telefon: 03874/411 304 E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108763/4603272 OTS: Polizeiinspektion Ludwigslust

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell