POL-LWL: PKW prallte gegen Baum- zwei Leichtverletzte

Nr.4490089  | 13.01.2020  | PP HRO  | Polizeipräsidium Rostock

Wittenburg (ots) - Bei einem Verkehrsunfall am Samstagmittag in Boddin sind zwei
Autoinsassen leicht verletzt worden. Das mit geringer Geschwindigkeit fahrende
Auto war in der Ortslage plötzlich nach rechts von der Straße abgekommen und
gegen einen Baum geprallt. Ursache dafür dürfte ein akutes gesundheitliches
Problem beim Fahrer gewesen sein. Der 82-jährige Fahrer und seine drei Jahre
jüngere Frau sind nach der Erstbehandlung vor Ort ins Krankenhaus gebracht
worden. Am Unfallauto entstand ein Sachschaden in Höhe von mehreren Tausend
Euro.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108763/4490089
OTS: Polizeiinspektion Ludwigslust

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell