POL-GÜ: Alarmauslösung im Baumarkt Güstrow

Nr.4371005  | 10.09.2019  | PP HRO  | Polizeipräsidium Rostock

Güstrow (ots) - Beim Wachdienst lief gestern, gegen 21:15 Uhr,
eine Alarmauslösung vom Baumarkt im Heideweg Güstrow auf und die
Polizei wurde verständigt. Es stellte sich heraus, dass unbekannte
Täter in den Baumarkt eingestiegen sind, einen Zigarettenschrank
aufgebrochen und mehrere Schachteln Zigaretten entwendet haben. Um
die Spur des Täters aufzunehmen, wurde ein Fährtenhund eingesetzt.
Die Suche blieb erfolglos. Der Kriminaldauerdienst führte die
Tatortarbeit durch. Die Ermittlungen werden aufgenommen. Eine
Schadenssumme ist noch nicht bekannt.




Rückfragen bitte an:
Polizeiinspektion Güstrow
Kristin Hartfil
Telefon: 03843/266-302
Fax: 03843/266-306
E-Mail: oea-pi.guestrow@polmv.de
http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps?
https://www.facebook.com/Polizei.HRO.LRO

Original-Content von: Polizeiinspektion Güstrow, übermittelt durch news aktuell