POL-NB: Brand einer Gartenlaube

Nr.4295195  | 12.06.2019  | PP NB  | Polizeipräsidium Neubrandenburg

Demmin (ots) - Am 12.06.2019 gegen 07:30 Uhr wurde der Polizei der
Brand einer Gartenlaube in der Gartenanlage Morgenrot e.V. in Demmin
gemeldet. Als die Polizeibeamten vor Ort eintrafen, brannte die
Gartenlaube bereits lichterloh. Die Freiwilligen Feuerwehr Demmin war
mit 17 Kameraden und fünf Einsatzfahrzeugen vor Ort. Die Kameraden
konnten das Feuer nicht rechtzeitig löschen, so dass die massive
Gartenlaube komplett niedergebrannt ist. Personen waren zu keiner
Zeit in Gefahr. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 5.000 Euro
geschätzt.

Die Beamten des Kriminaldauerdienstes Neubrandenburg waren zur
Spurensuche und -sicherung vor Ort. Zum derzeitigen Kenntnisstand
können noch keine Angaben zur Brandursache getätigt werden. Zu
genauen Ermittlung der Unfallursache wird auf Anordnung der
Staatsanwaltschaft Neubrandenburg ein Brandursachenermittler zum
Einsatz kommen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können,
richten diese bitte an die Polizei in Demmin unter 03998-254 224.




Rückfragen bitte an:

Diana Mehlberg
Polizeiinspektion Neubrandenburg
Telefon: 0395/5582-5007
E-Mail: pressestelle-pi.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: https://twitter.com/Polizei_MSE

Original-Content von: Polizeiinspektion Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell