POL-NB: Brand eines Holzschuppens in Dambeck/ Röbel

Nr.4293412  | 11.06.2019  | PP NB  | Polizeipräsidium Neubrandenburg

Dambeck/ Röbel (ots) - Am 10.06.2019 gegen 23:10 Uhr wurde der
Rettungsleitstelle Neubrandenburg der Brand einer Gartenlaube in
17209 Dambeck gemeldet. Der unmittelbar zwischen der L 241 und der
Kurzen Straße gelegene Holzschuppen mit Blechdach brannte infolge
eines technischen Defektes vollständig ab. Trotz des zügigen
Löscheinsatzes durch die FFW Bütow konnte ein Herunterbrennen nicht
verhindert werden. Durch die Hitzeentwicklung wurde die Dachrinne
eines Nachbarschuppens in Mitleidenschaft gezogen. Es entstand ein
Gesamtsachschaden von ca. 3000 EUR.

Im Auftrag

Rüdiger Ochlast

Polizeipräsidium Neubrandenburg

Polizeiführer vom Dienst




Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
Nicole Buchfink
Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit
Telefon: 0395/5582-2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: @Polizei_PP_NB

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell