POL-ANK: Verkehrsunfall auf der B 109 in Diedrichshagen unter Einfluss von berauschenden Mittel

Nr.4271245  | 15.05.2019  | PP NB  | Polizeipräsidium Neubrandenburg

Greifswald (ots) - Am 15.05.2019 um 09:05 Uhr kam es auf der B
109, Diedrichshagen, zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und
einem LKW (Zugmaschine). Die 49 Jährige PKW Fahrerin, Toyota, fuhr
auf einen stehenden LKW auf. Dabei verletzte sich die Fahrerin
leicht. Nach ihren Angaben fuhr sie mit einer Geschwindigkeit von
40 Km/h. Die Fahrerin stand unter dem Einfluss von berauschenden
Mittel. Jetzt muss sich die Fahrerin wegen einer Gefährdung des
Straßenverkehrs verantworten. Es entstand ein Sachschaden von 3000,00
Euro.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Jörg-Peter Käding
Telefon: 03971-2513040
E-Mail: pressestelle-pi.anklam@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Anklam, übermittelt durch news aktuell