POL-SN: Polizei sucht einen Zeugen nach Körperverletzung in Görries

Nr.4271155  | 15.05.2019  | PP HRO  | Polizeipräsidium Rostock

Schwerin (ots) - Am Dienstag, den 14.05.2019, kam es an der
Abfahrt Görries, im Bereich Mittelweg, zu einer Körperverletzung
zwischen einem Pkw-Fahrer und einem jugendlichen Radfahrer. Nach
einer ungeklärten Verkehrssituation griff der völlig aufgebrachte
Pkw-Fahrer den 15-Jährigen tätlich an.

Ein weiterer Pkw-Fahrer beobachtete das Treiben und kam dem
Radfahrer zu Hilfe. Der Tatverdächtige ließ von dem Jugendlichen ab
und fuhr weiter.

Die Polizei sucht den Zeugen. Der Mann wird vom Geschädigten wie
folgt beschrieben: Mitte 30, schwarze Haare, er fuhr vermutlich einen
Kombi der Marke Skoda in der Farbe blau.

Der Zeuge wird gebeten, sich beim Polizeihauptrevier Schwerin
unter der Telefonnummer 0385/51802224 zu melden oder die
Internetwache unter www.polizei.mvnet.de zu nutzen.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schwerin
Pressestelle
Steffen Salow
Telefon: 0385/5180-3004
E-Mail: pressestelle-pi.schwerin@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Schwerin, übermittelt durch news aktuell