POL-NB: Verkehrsunfall auf der B 192 mit zwei leichtverletzten Personen

Nr.4269604  | 14.05.2019  | PP NB  | Polizeipräsidium Neubrandenburg

B 192 Krukow - Mallin (ots) - Am 14.05.2019 gegen 07:25 Uhr
ereignete sich auf der B 192 zwischen Krukow und Mallin ein
Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen.

Nach dem jetzigen Kenntnisstand befuhr ein polnischer Fahrer eines
Pkw Audi die B 192 aus Waren kommend in Fahrtrichtung Neubrandenburg.
Zwischen den Ortschaften Krukow und Mallin geriet er plötzlich
aufgrund von Sekundenschlaf in den Gegenverkehr und stieß frontal mit
einem entgegenkommenden Pkw Ford zusammen. Bei dem Zusammenstoß
verletzten sich der Unfallverursacher und der Fahrer des Ford leicht.
Beide Personen wurden anschließend zur weiteren Behandlung mittels
Rettungswagen ins Klinikum Neubrandenburg eingeliefert. Die Fahrzeuge
waren nach dem Zusammenstoß nicht mehr fahrbereit und mussten
abgeschleppt werden. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von ca.
11.000EUR.

Während der Unfallaufnahme musste die Fahrbahn für ca. eine Stunde
voll gesperrt werden. Gegenwärtig wird der Verkehr halbseitig an der
Unfallstelle vorbeigeleitet.




Rückfragen bitte an:

Kathrin Jähner
Polizeiinspektion Neubrandenburg
Telefon: 0395/5582-5003
E-Mail: pressestelle-pi.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: https://twitter.com/Polizei_MSE

Original-Content von: Polizeiinspektion Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell