POL-HRO: Zeugenaufruf erfolgreich - unbekannte Frau identifiziert

Nr.4188339  | 08.02.2019  | PP HRO  | Polizeipräsidium Rostock

Rostock (ots) - Nach Veröffentlichung unseres Zeugenaufrufes zur
Identifizierung der unbekannten Frau, die heute Morgen im Stadtteil
Groß Klein aufgefunden wurde, haben sich Angehörige bei der Polizei
gemeldet.

Die junge Frau verbleibt zunächst in ärztlicher Behandlung. Eine
Straftat im Zusammenhang mit dem Auffinden der Rostockerin wird nach
derzeitigem Erkenntnisstand ausgeschlossen.

Die Polizei bedankt sich ausdrücklich bei der Bevölkerung und den
Medien für die Unterstützung. Der Zeugenaufruf einschließlich der
veröffentlichten Bilder werden gelöscht.




Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeiinspektion Rostock
Pressestelle
Dörte Lembke
18057 Rostock
Ulmenstr. 54
Telefon: 0381/4916-3040
E-Mail: pressestelle-pi.rostock@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps in Echtzeit?
www.twitter.com/polizei_rostock
https://www.facebook.com/Polizei.HRO.LRO

Original-Content von: Polizeiinspektion Rostock, übermittelt durch news aktuell