POL-HWI: Zeugenaufruf: Krad aus Carport in Rehna entwendet

Nr.3918029  | 16.04.2018  | PP HRO  | Polizeipräsidium Rostock

Wismar (ots) - Am 13. April 2018 im Zeitraum von circa 05:20 Uhr
bis 15:00 Uhr wurde in der Bülower Straße ein Krad der Marke
Husqvarna entwendet. Das Krad war unter einem Carport, zusätzlich mit
einem Kettenschloss gesichert, abgestellt.

Das Fahrzeug hat folgende besondere Merkmale:

- Schwarze Felgen, schwarze Sitzbank

- weißer Rahmen, Plastikteile überwiegend weiß

- Rote Applikationen (Fußrasten, Gabelbrücke)

Der Stehlschaden wird auf circa 4800 Euro beziffert.

Zeugen, die Hinweise zur Tat oder zum Verbleib des Krad geben
können, werden gebeten, sich im Polizeirevier Gadebusch unter der
Telefonnummer 03886/722 0 oder bei jeder anderen Polizeidienststelle
zu melden.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wismar
Pressestelle
Jessica Lerke
Telefon: 03841 203 304
E-Mail: pressestelle-pi.wismar@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Informationsangebot in sozialen Netzwerken:
https://twitter.com/Polizei_NWM
https://de-de.facebook.com/Polizeiwestmecklenburg

Original-Content von: Polizeiinspektion Wismar, übermittelt durch news aktuell