POL-NB: Schusswaffengebrauch durch einen Polizeibeamten nach dem Verdacht eines Einbruchsdiebstahls durch drei Tatverdächtige in Neubrandenburg

Nr.3879599  | 01.03.2018  | PP NB  | Polizeipräsidium Neubrandenburg

Neubrandenburg (ots) - Am 01.03.2018 um 00:23 Uhr wurde die
Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg über einen
gegenwärtigen Einbruch in der Neubrandenburger Oststadt informiert.
Die Hinweisgeberin gab an, dass sich drei männliche Personen Zutritt
zu einem Kiosk im Juri-Gagarin-Ring verschaffen. Mehrere
Funkstreifenwagen des Polizeihauptrevieres Neubrandenburg kamen
aufgrund dessen zum Einsatz. Nach ersten Erkenntnissen forderten die
Beamten die drei Tatverdächtigen auf, das Objekt zu verlassen. In
weiterer Folge kam es zu einem Schusswaffengebrauch eines
Polizeibeamten gegen einen 27-Jährigen Tatverdächtigen. Die genauen
Umstände des Schusswaffengebrauchs sind derzeit Gegenstand der
laufenden Ermittlungen.

Der 27-Jährige erlitt eine Schussverletzung im Oberkörper und
verstarb zu einem späteren Zeitpunkt im Klinikum. Die zwei anderen
Tatverdächtigen im Alter von 40 und 27 Jahren wurden vorläufig
festgenommen.

Die Kriminalpolizeiinspektion Neubrandenburg hat die Ermittlungen
aufgenommen. Diese dauern gegenwärtig an.




Rückfragen bitte an:

PHKin Carolin Radloff
Polizeipräsidium Neubrandenburg
Telefon: 0395 / 5582 -2040
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV

Original-Content von: Polizeipräsidium Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell

Pressemitteilungen

Ihre Suchkriterien

  • Suchbegriff: 
  • Zeitraum:   
24.08.2019  | PP HRO  | Polizeipräsidium Rostock

POL-HRO: Folgenschwerer Verkehrsunfall auf der L12 zwischen Vorder Bollhagen und Wittenbeck

Bad Doberan (ots) - Am 23.08.2019, gegen 14:50 Uhr ereignete sich auf der Landesstraße 12 zwischen Vorder Bollhagen und Wittenbeck im Landkreis Rostock ein folgenschwerer Verkehrsunfall an dem vier Fahrzeuge beteiligt waren. Aus bisher ...

23.08.2019  | PP NB  | Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Wohnungseinbruch in Pasewalk (LK Vorpommern-Greifswald)

Pasewalk (ots) - Am 23.08.19, in der Zeit von 11:20 Uhr bis 13:30 Uhr, kam es in Pasewalk, Vallentinscher Kamp zu einem Wohnungseinbruch in einem Mehrfamilienhaus. Ersten Ermittlungen zufolge gelangten der oder die bislang unbekannten Täter ...

23.08.2019  | PP NB  | Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Tödlicher Bootsunfall vor Binz (LK Vorpommern-Rügen)

Binz (ots) - Am 23.08.2019, gegen 15:30 Uhr ereignete sich vor dem Binzer Strand ein schwerer Bootsunfall. Nach derzeitigem Kenntnisstand befuhr der 30-jähriger Bootsführer mit einem Motorboot sowie einer daran befestigten und unbesetzten ...

23.08.2019  | PP NB  | Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Verkehrsunfall auf der BAB 20 mit einer leichtverletzten Person

Neubrandenburg (ots) - Am 23.08.2019, gegen 13:15 Uhr kam es auf der BAB 20, zwischen den Anschlussstellen Neubrandenburg Ost und Friedland zu einem Verkehrsunfall mit Personenschaden. Ein 24-jähriger Fahrer eines schwarzen Audi A5 befuhr ...

23.08.2019  | PP NB  | Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Verkehrsunfall mit einer schwerverletzten Person in Greifswald

Greifswald (ots) - Am heutigen Vormittag (23. August 2019) gegen 11.00 Uhr ist es in Greifswald-Eldena zu einem Verkehrsunfall zwischen Auto und Radfahrer gekommen. Nach Informationen der Polizei befuhr die 53-jährige Autofahrerin eines ...

23.08.2019  | PP NB  | Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-NB: Aufhebung der Öffentlichkeitsfahndung in Eggesin

Eggesin (ots) - Seit dem 22.08.2019 gegen 14:30 Uhr wurde der 54-jährige Peter Wendland aus 17367 Eggesin vermisst. Herr Wendland ist schwer krank und benötigte dringend ärztliche Hilfe. Herr Wendland wurde durch den Hinweis eines Bürgers ...

23.08.2019  | PP NB  | Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-HST: Schwerer Verkehrsunfall eines Quads der Wasserwacht

Zingst (ots) - Am heutigen Vormittag, dem 23.08.2019 ereignete sich gegen 10:15 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall in Zingst. Nach gegenwärtigen Erkenntnissen befuhren Mitarbeiter der Wasserwacht der DLRG (Deutsche ...

23.08.2019  | PP NB  | Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-ANK: 56-jähriger Greifswalder noch immer vermisst

Greifswald (ots) - Wie bereits berichtet, wird seit dem 21. August 2019, gegen 8.30 Uhr, der 56-jährige Ralf Gerlach aus Greifswald vermisst. Der Gesuchte benötigt ärztliche Hilfe. Die Polizei fahndet nun mit einem Foto nach ihm. Er ist ...

23.08.2019  | PP NB  | Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-HST: Versuchter Diebstahl von Zaungittern auf Vilmnitzer Friedhof

Vilmnitz/ Insel Rügen (ots) - Am Morgen des 22.08.2019 bemerkte ein Friedhofsangestellter des Vilmnitzer Friedhofes, dass der Eisenzaun einer Totengedenkstätte fehlte und meldete dies den Beamten des Polizeihauptreviers Bergen. Die über 100 ...

23.08.2019  | PP NB  | Polizeipräsidium Neubrandenburg

POL-ANK: Autofahrer mit 3,32 Promille unterwegs

Jatznick (ots) - Gestern Nachmittag (22. August 2019, gegen 16.00 Uhr) stellten Polizeibeamte des Polizeihauptreviers Pasewalk während der Streifentätigkeit in Sandförde bei Jatznick einen Fahrzeugführer fest, der unter erheblichem ...