Rücknahme der Öffentlichkeitsfahndung nach der Vermissten 18-Jährigen von der Insel Rügen

Nr.PPNB-2021-06-05-002  | 05.06.2021  | PP NB  | Polizeipräsidium Neubrandenburg

Die seit dem 04.06.2021 als Vermisste gemeldete 18-Jährige von der Insel Rügen konnte am 05.06.2021 wohlbehalten aufgefunden werden. Die polizeilichen Fahndungsmaßnahmen wurde eingestellt. Die Polizei bedankt sich auf diesem Wege bei der Bevölkerung und den Medienen für die Unterstützung und die eingegangenen Hinweise. Die regionalen Radiosender werden um Tilgung der Rundfunkdurchsagen gebeten.

~

Im Auftrag

 

Jens Unmack

Erster Polizeihauptkommissar

Polizeiführer vom Dienst

Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg

~