POL-GÜ: Unbekannte hakten Hobby-Wohnwagen an und fuhren weg

Nr.4634091  | 25.06.2020  | PP HRO  | Polizeipräsidium Rostock

Stäbelow (ots) - In der Nacht zum 25.06.2020, 22:00 Uhr und 06:15 Uhr, wurde in Stäbelow ein vor dem Grundstück abgestellter Hobby-Wohnwagen KMF545 im Wert von 20.000 Euro entwendet. Neben dem Wohnwagen sucht die Polizei auch nach dem Kennzeichen LRO-C1227. Wer Beobachtungen gemacht hat oder Hinweise geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Bad Doberan zu melden. Telefon 038203-560

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Güstrow Kristin Hartfil Telefon: 03843/266-302 Fax: 03843/266-306 E-Mail: oea-pi.guestrow@polmv.de http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps? https://www.facebook.com/Polizei.HRO.LRO

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108766/4634091 OTS: Polizeiinspektion Güstrow

Original-Content von: Polizeiinspektion Güstrow, übermittelt durch news aktuell