POL-ANK: Diebstahl eines VW T5 in Loitz

Nr.4506236  | 30.01.2020  | PP NB  | Polizeipräsidium Neubrandenburg

Loitz (ots) - In der Nacht von gestern zu heute (29./30. Januar 2020) wurde in
Loitz ein brauner VW T5 Multivan mit dem amtlichen Kennzeichen VG-MT166
gestohlen. Es entstand ein Schaden von etwa 20.000 Euro. Das Fahrzeug wurde am
Vorabend in der Goethestraße abgestellt.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen dazu aufgenommen. Zeugen, die
Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei dem Polizeihauptrevier
Greifswald unter 03834-5400 oder jeder anderen Polizeidienststelle zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Pressestelle
Katrin Kleedehn
Telefon: 039712513040
E-Mail: pressestelle-pi.anklam@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/108768/4506236
OTS: Polizeiinspektion Anklam

Original-Content von: Polizeiinspektion Anklam, übermittelt durch news aktuell