POL-ANK: Mehrere E-Bikes entwendet

Nr.4358834  | 27.08.2019  | PP NB  | Polizeipräsidium Neubrandenburg

Heringsdorf/Eggesin (ots) - Zwischen dem 24. und 26. August 2019
haben unbekannte Täter vier E-Bikes gestohlen - drei davon in
Ahlbeck. Alle waren mit Fahrradschlössern angeschlossen. Es entstand
ein Gesamtschaden von fast 8.000 Euro.

So wurde zwischen dem 25.08.2019, 19.00 Uhr, und dem 26.08.2019,
11.45 Uhr, in der Dünenstraße in Ahlbeck ein E-Bike der Marke Giant
von einem verschließbaren Fahrradunterstand entwendet. Das schwarze
Fahrrad mit weißen Streifen hat einen Wert von ca. 2.600 Euro. Ebenso
zwischen dem 25.08. und 26.08.2019 (zwischen 20.30 Uhr und 9.30 Uhr)
sind zwei weitere E-Bikes der Marke Cube aus einer Tiefgarage in der
Goethestraße in Ahlbeck gestohlen worden. Hierbei handelt es sich um
ein schwarzes Damen- und ein schwarzes Herren-E-Bike mit den
Rahmennummern ´WOW55918PSKM´ und ´WOW61040PSKM´. Beide Crossbikes
haben einen Wert von etwa 4.100 Euro.

Auch in Gumnitz bei Eggesin waren Fahrraddiebe unterwegs. Hier
wurde zwischen dem 24.08.2019, gegen 23.00 Uhr, und dem 25.08.2019,
9.00 Uhr, ein graues E-Bike aus einem Carport entwendet. Das Damenrad
hat einen Wert von etwa 1.200 Euro.

Hinweise nehmen die Polizeireviere Heringsdorf (038378-2790) und
Ueckermünde (039771-820) sowie auch jede andere polizeiliche
Dienststelle auf.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Pressestelle
Katrin Kleedehn
Telefon: 039712513040
E-Mail: pressestelle-pi.anklam@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Anklam, übermittelt durch news aktuell