POL-HST: Aufhebung der Öffentlichkeitsfahndung nach dem 68-jährigen Mann aus Sassnitz

Nr.4357689  | 26.08.2019  | PP NB  | Polizeipräsidium Neubrandenburg

Sassnitz (ots) - Die Öffentlichkeitsfahndung vom 25.08.2019, 23:52
Uhr nach dem 68-jährigen Mann aus Sassnitz kann eingestellt werden.
Er ist selbständig in seine Wohnung zurückgekehrt und wohlauf.

Die Polizei bedankt sich auf diesem Wege für die Unterstützung der
Bevölkerung und der Medien und bittet um Löschung des
Vermisstenaufrufes.




Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Stralsund
Mathias Müller
Telefon: 03831/245-205
E-Mail: pressestelle-pi.stralsund@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: https://twitter.com/Polizei_HST
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiStralsund

Original-Content von: Polizeiinspektion Stralsund, übermittelt durch news aktuell