POL-ANK: Pulverisierer (Anbauwerkzeug für Bagger)

Nr.4159509  | 07.01.2019  | PP NB  | Polizeipräsidium Neubrandenburg

Anklam (ots) -

Von der Baustoff- und Recyclinganlage Anklam am Flugplatz in
Anklam wurde über das Wochenende ein zwei Tonnen schwerer
Pulverisierer 10032 MBI RP18 samt Adapterplatte im Wert von 30.000
Euro entwendet. Das an einem Bagger befindlich gewesene Anbauwerkzeug
dient zum Zerkleinern von Abbruchmaterial. Der oder die Täter brachen
zuvor den Bagger auf und bewegten diesen, um überhaupt den Abbau des
Pulverisierers zu ermöglichen. Wer Hinweise zum Verbleib geben kann
oder verdächtige Fahrzeugbewegungen auf dem Firmengelände / am
Flugplatz festgestellt hat, möchte sich bitte mit der Polizei in
Verbindung setzen. Telefon: (03971) 251 0.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Anklam
Pressestelle
Axel Falkenberg
Telefon: 03971 / 251 -3040 / -3041
E-Mail: pressestelle-pi.anklam@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Anklam, übermittelt durch news aktuell