POL-HRO: Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster Frau aus Boizenburg

Nr.4023057  | 31.07.2018  | PP HRO  | Polizeipräsidium Rostock

Boizenburg (ots) -

Seit dem 31.07.2018 ca. 12:00 Uhr wird die 77-jährige Frau Astrid
Wisser aus Boizenburg vermisst. Eine Notlage kann derzeit nicht
ausgeschlossen werden.

Frau Wisser kann wie folgt beschrieben werden:

- Geschlecht: weiblich
- Alter: 77 Jahre
- Größe: ca. 1,65 cm
- Haare: grau/weiß, schulterlang, meist Zopf
- Statur: schlank
- trägt eine Brille

Frau Wisser ist vermutlich fußläufig mit einem Fahrrad unterwegs.

Die Polizei bittet die Bevölkerung darum, Hinweise zu der
Vermissten bzw. ihrem jetzigen Aufenthaltsort dem Polizeirevier
Boizenburg unter der Telefonnummer 038847 / 6060 mitzuteilen.

im Auftrag

Anne Paleit
Polizeirevier Boizenburg




Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
Sophie Pawelke, Stefan Baudler
Telefon 1: 038208 888 2040
Telefon 2: 038208 888 2041
Fax: 038208 888 2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208 888 2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell