POL-HRO: Öffentlichkeitsfahndung nach vermisstem Mann aus Nordwestmecklenburg

Nr.3824755  | 26.12.2017  | PP HRO  | Polizeipräsidium Rostock

Grevesmühlen (ots) -

Seit dem 26.12.2017 gegen 11:30 Uhr wird aus Boitin-Resdorf
(Landkreis Nordwestmecklenburg) der 45-jährige Frank Belde vermisst.
Herr Belde wurde zur genannten Zeit letztmalig an der Landstraße 02
im Bereich Klein Neuleben (PLZ: 23932) fußläufig gesehen. Der
Vermisste benötigt nach Schilderung seiner Angehörigen ärztliche
Hilfe. Auch ein Unglücksfall kann nicht ausgeschlossen werden.

Herr Belde kann wie folgt beschrieben werden:

- Größe: 182 cm
- 45 Jahre alt
- Brillenträger
- Gestalt: normale Figur
- Auffälligkeiten: trägt einen schwarzen Gehstock bei sich
- Bekleidung: dunkle Hose, dunkle Jacke, Halstuch bunt mit
Camouflage-Muster

Die Polizei bittet die Bevölkerung um Mithilfe! Hinweise zum
Aufenthalt der Person nimmt die Polizei in Grevesmühlen unter der
Telefonnummer 03881-7200, sowie jede andere Polizeidienststelle
entgegen. Auch über die Internetwache können Hinweise mitgeteilt
werden. Diese kann über die Homepage der Landespolizei M-V unter
www.polizei.mvnet.de aufgerufen werden.

im Auftrag

Polizeihauptkommissar Husen
Dienstgruppenleiter im Polizeirevier Grevesmühlen




Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
Sophie Pawelke, Stefan Baudler
Telefon: 038208 888 2040
Mobil: 038208 888 2041
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell