POL-HRO: Öffentlichkeitsfahndung nach 11-Jährigem aus Rostock

Nr.3712905  | 19.08.2017  | PP HRO  | Polizeipräsidium Rostock

Rostock (ots) -

Am 18.08.2017 gegen 23:30 Uhr wurde der 11-jährige Justin Burgfeld
aus Rostock Groß-Klein als vermisst gemeldet. Letztmals wurde er
gegen 14:15 Uhr durch Angehörige im Stadtteil Groß Klein in der
Albrecht-Tischbein-Straße gesehen. Seither ist er unbekannten
Aufenthalts.

Personenbeschreibung:
ca. 145 cm groß und schlank kurze dunkelblonde Haare(oben 6 mm und an
den Seiten 3 mm lang)

Bekleidung:
dunkelblaues Trägershirt mit buntem Frontaufdruck, kurze rote
adidas-Sporthose und rot-weiß-blaue Nike-Schuhe

Hinweise zum Auffinden des Kindes nimmt die Rostocker Polizei
unter der Telefonnummer 0381-77070 bzw. jede andere
Polizeidienststelle entgegen.




Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Rostock, übermittelt durch news aktuell