Polizeipuppenbühne

Durch unsere Arbeit vermitteln wir nicht nur grundlegendes Wissen der Verkehrs- und Kriminalprävention, sondern tragen auch wesentlich zur Vertrauensbildung zwischen Kindern und Polizei bei.
Der Unterricht ist kostenlos und wird entsprechend des Lern- und Auffassungsvermögens der Kinder gestaltet. Sie erlernen spielerisch richtige Verhaltensregeln im gesellschaftlichen Miteinander.

Zielgruppe:

  • Elementarbereich: Kinder im Vorschulalter von fünf bis sechs Jahren
  • Kinder der 1. bis 3. Klasse
  • Sonderpädagogische Einrichtungen

Wir empfehlen eine Vor- und Nachbereitung innerhalb der Klasse/Gruppe.

Die Polizeipuppenbühne kann pro Vorstellung maximal 50 Kinder erreichen.

Gerne spielen wir auch 2 Vorstellungen an einem Termin, sollten die Gruppen zu groß sein.

Die Bühne benötigt wenig Platz und passt in jeden Gruppen-/Klassenraum.

Bild-Ella-und-der-Frosch.jpgDetails anzeigen
Bild-Ella-und-der-Frosch.jpg

Ella und der Frosch

Ella und der Frosch

Ella und der Frosch – Sicherheit durch Sichtbarkeit

Ella ist fünf Jahre alt und ist zum Kostümfest ihrer Freundin eingeladen. Sie darf zum ersten Mal alleine   gehen. Allerdings führt der Weg über eine stark befahrene Straße. Der Frosch kennt sich im   Straßenverkehr bestens aus. Helft ihr den beiden, sicher anzukommen?

  Ein Puppenstück für Kinder ab 5 Jahren.

Bild-Schneewittchen.jpgDetails anzeigen
Bild-Schneewittchen.jpg

Schneewittchen

Schneewittchen

Schneewittchen – Verhalten gegenüber fremden Personen

Auf der Flucht vor ihrer bösen Stiefmutter findet Schneewittchen Unterschlupf bei den sieben Zwergen (die   erstaunlich oft zu Einsätzen müssen, über die sie kein Wort verlieren – arbeiten sie vielleicht bei der Polizei?) Im   Zwergenhaus muss Schneewittchen einige Regeln befolgen, damit ihr nichts passiert – es ist viel zu bedenken im   Umgang mit fremden Personen.

  Ein Puppenstück für Kinder ab 7 Jahren.
Bild-Schneewittchen-2.jpg

Bild-Lotta-sagt-nein.jpgDetails anzeigen
Bild-Lotta-sagt-nein.jpg

Lotta sagt nein

Lotta sagt nein

Lotta sagt nein – Verhalten gegenüber fremden Personen; Stärkung des Selbstvertrauens

Lotta ist fünf Jahre alt und eigentlich schon ein richtiges Vorschulkind. Lotta fühlt sich aber gar nicht so. Lotta fühlt   sich wie ein Zwerg. Obwohl sie oft lieber „nein“ sagen würde, sagt sie meistens „ja“. Bis eines Tages – nicht nur wie   sonst, nachts im Traum – ein Stern auftaucht, der Lotta hilft, kein Zwerg mehr zu sein.

  Ein Puppenstück für Kinder ab 5 Jahren.

Bild-Rotkäppchen.jpgDetails anzeigen
Bild-Rotkäppchen.jpg

Rotkäppchen

Rotkäppchen

Rotkäppchen  -Verhalten gegenüber fremden Personen; Stärkung des Selbstvertrauens

Rotkäppchen soll nicht vom Wege abgehen-aber wieso eigentlich nicht, wo es doch im Wald soviel zu entdecken   gibt. Eigentlich ist sie doch schon  alt genug, um auch alleine  „loszuziehen“…..Was könnte sie denn anders machen,   um nicht in die Fänge des Wolfes  zu geraten?                                                                                       

Ein Puppenstück für Kinder ab 7 Jahren.

Bild-Was-ist-bloss-mit-Kalle-los.jpgDetails anzeigen
Bild-Was-ist-bloss-mit-Kalle-los.jpg

Was ist bloß mit Kalle los

Was ist bloß mit Kalle los

Was ist bloß mit Kalle los – Gewalt unter Gleichaltrigen

Kalle hat jeden Tag schlechte Laune und lässt diese immer an seinen Klassenkameraden aus. Er ärgert und   beschimpft seine Mitschüler – ist das eigentlich schon Gewalt?

Ein Puppenstück für Kinder ab 8 Jahren.

Kontakt

Landeskriminalamt M-V
Polizeipuppenbühne
Retgendorfer Straße 9
19067 Rampe
Telefon: 03866/64-6140
Telefax: 03866/64-6102