Kinder und Jugend

Alles, was Kinder und Jugendliche in ihrer persönlichen Entwicklung positiv beeinflusst und stärkt, trägt zu ihrem Schutz bei. Die Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern bietet speziell auf die verschiedenen Altersgruppen zugeschnittene Präventionsangebote und Informationsmaterial, von denen auch Eltern und Pädagogen profitieren können.

Fragen Sie Ihre Ansprechpartner.

Polizeimöwe Klara

Die Polizeimöwe Klara ist die Sympathiefigur der Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern. Sie erklärt Kita- und Grundschülern gern verschiedene präventive Themen. 

Kontakt

Landeskriminalamt M-V
Polizeimöwe Klara
Retgendorfer Straße 9
19067 Rampe
Telefon: 03866/64-6142

Polizeipuppenbühne

Infobrief-2019-PPB.jpg

Die Polizeipuppenbühne MV begleitet seit 1995 die Kinder unseres Landes.

Im Jahr 2019 hat sich das Bühnenformat verkleinert und die Besetzung geändert.

 

Kontakt

Landeskriminalamt M-V
Polizeipuppenbühne
Retgendorfer Straße 9
19067 Rampe
Telefon: 03866/64-6140
Telefax: 03866/64-6102

Kinderschutz gelingt besser, wenn alle Hand in Hand arbeiten - Vernachlässigung, Misshandlung, Missbrauch oder Gewalt gegen Kinder hat viele Gesichter. Deshalb können weder einzelne Professionen noch einzelne Modelle allein einen wirksamen Kinderschutz gewährleisten. Die Landespolizei arbeitet mit im Bündnis Kinderschutz MV.

Kinder hereinspaziert in die KiSCHU-Stadt! Hier erklären KiSCHU und seine Freunde Kindern verständlich, wer ihnen wie helfen kann, wenn sie Sorgen und Probleme haben.