Digitale Welt

„Sicherer Umgang mit dem Smartphone“

Webseminare für Schulklassen

Das LKA MV bietet für 5. Klassen von Schulen aus Mecklenburg-Vorpommern ein Webseminar zum Thema „Sicherer Umgang mit dem Smartphone“ an. Ziel ist es, den Kindern einen verantwortungsbewussten Umgang mit dem Smartphone aufzuzeigen. Dafür werden u. a. die Themenschwerpunkte Chatten, Datenschutz sowie Persönlichkeits- und Urheberrechte im Internet behandelt.

Weitere Informationen sind zum Webseminar sind hier zu finden.

 

Weitere Partner

Seit 2006 setzen sich die Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes (ProPK), die Deutsche Telekom AG und die Freiwillige Selbstkontrolle Multimedia (FSM) gemeinsam für die Förderung der Internetkompetenz von Eltern ein.

Das Netz bietet viele Möglichkeiten aber auch Gefahren, die unter anderem auf Seiten mit jugendgefährdenden Inhalten, Chatrooms, uvm… Informieren Sie sich über mögliche Gefahren und helfen Sie Ihren Kindern sich sicher im Internet zu bewegen.

 

Zur Bekämpfung von Kinderpornografie, Extremismus und Computerkriminalität hat die Landespolizei eine Online-Meldestelle eingerichtet.

Netzverweis.jpg

Wissenstest

7 bis 10-Jährige können hier auf spielerische Weise ihr Wissen rund um den Umgang mit digitalen Medien testen und einen eigenen Avatar gestalten. Auch für Pädagogen stehen Informationen bereit. Wer ist ein Netzwerkstar?

Hier findet Ihr zwei Spiele, die Euer Wissen rund um den Umgang mit digitalen Medien testen.


Medienscout

Schüler der 8.- 10. Klasse können sich zu "Medienscouts MV" ausbilden lassen.

Mit unserem Projekt Medienscouts MV wollen wir Euch die Möglichkeit geben, Eure eigene Mediennutzung zu hinterfragen und Euch mehr Wissen im sicheren Umgang Netz vermitteln.