Direkt zum Inhalt, Accesskey 1, Direkt zur Hauptnavigation, Accesskey 2

Landespolizei Mecklenburg-Vorpommern

Mecklenburg-Vorpommern / MV tut gut



Startseite



Hier können Sie eine Anzeige erstatten, einen Hinweis geben, Kontakt zu einer Behörde aufnehmen und sich bedanken oder beschweren.

In dringenden Fällen wählen Sie bitte die Notrufnummer 110!

Aktuelle Meldungen


POL-HRO: Vermisste Frau tot aufgefunden

29.08.2016 - PP HRO - Polizeipräsidium Rostock
Schwaan (ots) - Zeugen fanden die seit dem letzten Donnerstag vermisste 79-jährige Frau aus Schwaan (siehe Pressemitteilung der PI Güstrow vom 26.08.2016, 10:01 Uhr) auf und informierten den Polizeinotruf. Ein sofort hinzugerufener Notarzt ... ganze Meldung lesen


POL-NB: Polizei ermittelt nach Körperverletzung gegen Zuwanderer in Demmin (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte)

29.08.2016 - PP NB - Polizeipräsidium Neubrandenburg
Demmin (ots) - Am 29.08.2016 gegen 15:10 Uhr wurde der Einsatzleitstelle des Polizeipräsidiums Neubrandenburg eine Körperverletzung in der Treptower Straße in Demmin gemeldet. Nach den bisherigen Erkenntnissen wurden zwei weibliche afghanische ... ganze Meldung lesen


POL-NB: Verkehrsunfall PKW gegen Baum - Fahrerin schwer verletzt (Landkreis Mecklenburgische Seenplatte)

29.08.2016 - PP NB - Polizeipräsidium Neubrandenburg
PHR Neubrandenburg (ots) - Am 29.08.2016 gegen 17:40 Uhr wurde die Polizei informiert,dass ein PKW auf der Landstraße 27, zwischen Woggersin und Lebbin,von der Fahrbahn abkam und infolgedessen frontal gegen einen Straßenbaum geprallt sei. Nach ... ganze Meldung lesen


POL-NB: Sachbeschädigung in Waren

29.08.2016 - PP NB - Polizeipräsidium Neubrandenburg
Waren (Müritz) (ots) - Am 28.08.16, gegen 06:30 Uhr, wurde in Waren (Müritz) die Fensterscheibe eines Wohnhauses in der Mozartstraße beschädigt. Die Beschädigung erfolgte wahrscheinlich mittels einer Flasche. Die Geschädigte hatte das Klirren ... ganze Meldung lesen


POL-HST: Jugendlicher auf Campingplatz verletzt

29.08.2016 - PP NB - Polizeipräsidium Neubrandenburg
Prerow (ots) - Am 28.08.2016, gegen 22:15 Uhr, wurde der Rettungsleitstelle des Landkreises Vorpommern-Rügen gemeldet, dass auf einem Campingplatz in Prerow ein Jugendlicher wegen Brandverletzungen einen Arzt benötigt. Nach bisherigen ... ganze Meldung lesen

weitere Meldungen

Im Blickpunkt

Polizeijournal 01/2016

Nicht Gegner, sondern Partner - Rolle der Polizei bei Versammlungen

Versammlungen - Die Polizei als Garant der Grundrechtsausübung

mehr erfahren zu diesem Thema


Keinbruch

Einbruchschutz wirkt!

Ein Einbruch in den eigenen vier Wänden bedeutet für viele Menschen, ob jung oder alt, einen großen Schock. Dabei machen den Betroffenen die Verletzung der Privatsphäre, das verloren gegangene Sicherheitsgefühl oder auch schwerwiegende psychische Folgen, die nach einem Einbruch auftreten können, häufig mehr zu schaffen als der rein materielle Schaden.

mehr erfahren zu diesem Thema


CrashKurs MV: Verkehrsunfallprävention für junge Fahrerinnen und Fahrer

Einen tragischen Unfall hautnah miterleben

Junge Menschen sind die am stärksten gefährdete Verkehrsteilnehmergruppe. Alle sieben Minuten verunglückt in Deutschland statistisch gesehen ein junger Verkehrsteilnehmer zwischen 18 und 24 Jahren und wird dabei verletzt, alle zwölf Stunden kommt einer bei einem Unfall ums Leben. In Mecklenburg-Vorpommern sind dies jährlich fast 30 getötete Frauen und Männer.


Der CrashKurs MV ist ein neues Präventionsprogramm der Polizei und der Verkehrssicherheitskommission in Mecklenburg-Vorpommern mit dem Ziel, die Zahl schwerer Verkehrsunfälle mit jungen Menschen in unserem Land nachhaltig zu verringern.

mehr erfahren zu diesem Thema