POL-LWL: Auto prallte gegen Baum- Fahrer verletzt

Nr.3616432  | 20.04.2017  | PP HRO  | Polizeipräsidium Rostock

Parchim (ots) - Bei einem Autounfall in Parchim ist ein
52-jähriger Mann verletzt worden. Er kam ersten Erkenntnissen zufolge
am Mittwochnachmittag im Wiesenring aus noch ungeklärter Ursache mit
seinem PKW Renault nach links von der Straße ab und stieß mit dem
Wagen gegen einen Baum. Dabei entstand Totalschaden am PKW. Der
Fahrer, der über Schmerzen klagte, wurde zur weiteren Behandlung in
ein Krankenhaus gebracht. Im Zuge der Unfallaufnahme musste die
Straße an der Unfallstelle halbseitig gesperrt werden. Die Polizei
ermittelt jetzt zur genauen Unfallursache.




Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Ludwigslust
Pressestelle
Klaus Wiechmann
Telefon: 03874/411 304
E-Mail: pressestelle-pi.ludwigslust@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Ludwigslust, übermittelt durch news aktuell