POL-NB: Polizei ermöglicht Fahrradcodierung zum Zweiradtag in Neubrandenburg

Nr.3616254  | 20.04.2017  | PP NB  | Polizeipräsidium Neubrandenburg

Neubrandenburg (ots) - Die Präventionsberater/innen der
Polizeiinspektion Neubrandenburg starten zur Fahrradcodierung in eine
neue Saison. Zum NB-Zweiradtag am Samstag, den 22.04.2017 sind die
Kollegen/-innen in der Turmstraße vor Ort. In der Zeit von 10:00 Uhr
bis ca. 14:00 Uhr haben die Bürger die Möglichkeit zur kostenlosen
Fahrradcodierung. Dazu werden der Personalausweis sowie ein
Eigentumsnachweis benötigt. Besitzer von E-Bikes sollten unbedingt
den Schlüssel mitbringen, da zur Codierung der Akku abgebaut werden
muss.

Im ersten Halbjahr 2017 wird es noch fünf weitere Termine geben,
an denen die kostenlose Fahrradcodierung durch die Beamten der
Polizeiinspektion Neubrandenburg ermöglicht wird. Diese werden, wie
auch in den vergangenen Jahren, in den unterschiedlichen
Stadtgebieten von Neubrandenburg an zentralen Orten stattfinden und
rechtzeitig vorher bekannt gegeben.




Rückfragen bitte an:

Diana Mehlberg
Polizeiinspektion Neubrandenburg
Telefon: 0395/5582-5007
E-Mail: pressestelle-pi.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de
Twitter: https://twitter.com/Polizei_MSE

Original-Content von: Polizeiinspektion Neubrandenburg, übermittelt durch news aktuell