POL-HRO: Öffentlichkeitsfahndung nach vermisster Person

Nr.3521540  | 28.12.2016  | PP HRO  | Polizeipräsidium Rostock

Bützow (ots) -

Seit Dienstag 27.12.2016, 11:00 Uhr wird die 40-jährige Cordula
Steinke aus 17424 Heringsdorf/Neuhof vermisst.
Frau Steinke wurde durch ihre Mutter zu dieser Zeit das letzte Mal am
Güstrower Bahnhof gesehen.
Von dort wollte sie mit einem Zug nach Groß Brütz bei Schwerin
fahren, um ihre Schwester zu besuchen.
Die Gesuchte ist am Zielort nicht angekommen.
Frau Steinke befand sich bis vor kurzem in medizinischer Behandlung
und könnte sich nun in einer hilflosen Lage befinden.

Personenbeschreibung:
- scheinbares Alter 40 Jahre
- ca. 1,69 m groß und schlank
- braune Augen
- Igelhaarschnitt
- trägt türkisfarbene Jacke, blaue Hose, schwarze Mütze
- führt eine schwarze Reisetasche mit grünen Applikationen mit sich

Hinweise zur Vermissten nimmt das Polizeirevier in Bützow unter
038461-424224, aber auch jede andere Polizeidienststelle oder die
Internetwache unter www.polizei.mvnet.de entgegen.

A. Ott-Ebert
Polizeiführer vom Dienst




Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipr?sidium Rostock, übermittelt durch news aktuell