POL-HRO: Diebstahl eines LKW mit hochwertiger Ladung in Gägelow (LK NWM)

Nr.3514732  | 18.12.2016  | PP HRO  | Polizeipräsidium Rostock

Gägelow (ots) -

In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde vom Betriebshof einer
Spedition in Gägelow durch bislang unbekannte Täter ein neuwertiger
LKW samt Sattelauflieger entwendet. Der LKW hatte mehrere Tonnen
hochwertiges Buntmetall geladen. Wie die Täter den aufwändig
gesicherten LKW entwendeten, ist gegenwärtig unklar. Der
Gesamtschaden wird auf 315.000 Euro geschätzt. Die eingeleiteten
Fahndungsmaßnahmen blieben bislang ohne Erfolg. Die Kriminalpolizei
hat die Ermittlungen aufgenommen.

Die Polizei bittet nun um Ihre Mithilfe. Wer sachdienliche Hinweise
geben kann, kann sich an das Polizeihauptrevier Wismar unter 03841 /
20 30, jede andere Polizeidienststelle oder an die Internetwache der
Polizei unter www.internetwache-pp.rostock@polmv.de wenden.

Marc-Philipp Wohlgebohren
Dienstgruppenleiter
Polizeihauptrevier Wismar




Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipr?sidium Rostock, übermittelt durch news aktuell