POL-HRO: Personenfahndung nach Bernhard Kühntopf

Nr.3445985  | 03.10.2016  | PP HRO  | Polizeipräsidium Rostock

Rostock (ots) -

Seit Sonntag, dem 02.10.2016, wird der 60-jährige Bernhard
KÜHNTOPF aus Grebs bei Eldena vermisst. Der Mann verließ seinen
Wohnsitz in bisher unbekannte Richtung. Der Gesuchte benötigt
dringend medizinische Versorgung. Alle bisher durchgeführten
polizeilichen Maßnahmen führten nicht zur Feststellung des
Aufenthaltes der gesuchten Person. Personenbeschreibung: - ca. 180 cm
groß- schlank- Brillenträger- scheinbares Alter 55 Jahre- graue
kurze Haare- bekleidet mit einer dunklen Jacke und einer blauen
Jeanshose. Herr Kühntopf verließ seinen Wohnort mit einem lila- bis
rotfarbenen Fahrrad, an dem ein Gepäckkorb angebracht ist. Die
Polizei bittet dringend um Mithilfe der Bevölkerung. Wer hat Bernhard
Kühntopf seit dem 02.10.2016 gesehen oder kann Hinweise zu seinem
derzeitigen Aufenthaltsort geben? Hinweise nimmt das
Polizeihauptrevier Ludwigslust unter 03874 - 4110, jede andere
Polizeidienststelle oder die Internetwache unter www.polizei.mvnet.de
entgegen. ~ K. Mach, PHKin Polizeiführer vom Dienst~




Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeipräsidium Rostock
Pressestelle
PHKin Isabel Wenzel
Telefon: 038208/888-2040
Fax: 038208/888-2006
E-Mail: pressestelle-pp.rostock@polizei.mv-regierung.de
Internet: http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende:
Polizeipräsidium Rostock
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 038208/888-2110
E-Mail: elst-pp.rostock@polmv.de

Original-Content von: Polizeipr?sidium Rostock, übermittelt durch news aktuell