POL-NB: Die Polizei bittet um Mithilfe bei der Suche nach einer vermissten Person in Waren/ Müritz

Nr.3353176  | 14.06.2016  | PP NB  | Polizeipräsidium Neubrandenburg

Waren (ots) -

Am 14.06.2016 um 19:00 Uhr wurde die Polizei in Waren darüber
informiert, dass seit ca. 13:00 Uhr

Herr TEUCHER, Gottfried, geb. 27.11.1953

vermisst wird. Herr Teucher stammt aus einer
Betreuungseinrichtung der Diakonie in Marienberg im Erzgebirge und
war mit einer Reisegruppe im ´Haus der Begegnung´, in der
Fontanestr. 42 in 17192 Waren untergebracht.

Er leidet unter mehreren Krankheiten, die eine medikamentöse
Behandlung erfordern. Weiterhin ist er orientierungslos. Die Polizei
bittet die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach dem Vermissten.

Personenbeschreibung:

ca. 1,60 m groß untersetzte Figur dunkle, kurze Haare nach vorne
gebeugter Gang

Bekleidung:

dunkelblaues Poloshirt mit grünen Streifen lange, schwarze
Freizeithose schwarze Turnschuhe

Hinweise zum Aufenthalt des Vermissten nimmt das Polizeirevier in
Waren unter der Telefonnummer 039991 176-224, jede andere
Polizeidienststelle oder die Internetwache unter
www.polizei.mvnet.de entgegen.

Polizeiführer vom Dienst, Einsatzleitstelle Polizeipräsidium
Neubrandenburg




Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Pressestelle
PKin Nicole Buchfink / PHKin Carolin Radloff
Telefon: 0395/5582-2040/2041
Fax: 0395/5582-2006
E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de
http://www.polizei.mvnet.de


Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg
Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst
Telefon: 0395/5582-2223
Fax: 0395/5582-2026

Imagebroschüre des PP NB:
http://www.unserebroschuere.de/polizei-neubrandenburg/webview/
Imagefilm der Polizei M-V:
http://www.im.mv-regierung.de/film/kurz.html
Polizei M-V auf facebook: https://www.facebook.com/PolizeiMV